Tel. +49 721 83186 0 | Fax +49 721 83186 90 | info@hydrowatt.de

Schaltanlagen

Schaltanlagen / Steuerungen

HydroWatt baut Steuerungen speziell für den Betrieb von Wasserkraftanlagen, Rechenreinigungsmaschinen und Schützanlagen. Die Schaltanlagen werden am Standort Karlsruhe entwickelt, gebaut und getestet.

 Modularer Aufbau:

Die Steuerungen sind aus funktionalen Bausteinen zusammen gesetzt. Mit diesem Konzept kann von der Minimalanforderung (Basissteuerung) bis zur vollautomatischen Anlagensteuerung (Automatik- steuerung) die Schaltanlage kundenspezifisch konzipiert werden.

Wesentliche funktionale Bausteine von Wasserkraft- anlagen sind:

  • Ein- und Leistungsspeiseteil
  • Netzüberwachung
  • Drehzahlüberwachung
  • Minderleistungsüberwachung
  • Bedien- und Anzeigeelemente
  • komfortable SPS-Lösungen

Je nach Kundenwunsch lässt sich das Grundkonzept ergänzen und damit unterschiedliche Automatisierungsgrade erreichen. Weitere mögliche Komponenten sind:

  • Kompensation des Generators
  • Wasserstandsregler für Turbine oder Leerschuss
  • Zusammenhangsregler mehrerer Turbinen
  • Anfahrautomatik
  • Spülbetrieb
  • Gleichstromversorgungen
  • Ansteuerung eines Hydraulikaggregats
  • Störungsfernmeldung per Fax, Terlefon oder SMS
  • Datenfernübertragungssysteme
nach oben